Serienempfehlung: OUTLANDER

https://www.vox.de/cms/sendungen/outlander.html

Die Serie ist zur Zeit auf NETFLIX zu sehen, wohl schon länger, habe jetzt eine Staffel gesehen und bin: ich gestehe: süchtig danach.

Eine fasziniernde Geschichte Über Liebe,  Mord, Brutalität, Hexenprozesse,  Zeitreisen, Gute und Böse, Also: wie im heutigen Leben, nur können wir nicht in die Vergangenheit reisen und wohl auch nicht in die Zukunft, aber es wäre interessant, das zu erleben, nur am Hals aufgehängt möchte ich nicht und auch nicht mit einer neunschwänzigen Katze durchgeprügelt werden, wie es in der grossartigen Serie vorkommt.

eine Serie, die ich euch ans Herz legen möchte, man muss sie einfach gesehen haben, wenn die Fantasie noch lebt.

man kann auch alle Folgen, und es sind insgesamt bis jetzt 5 Staffeln, käuftlich erwerben als DVD

ihr werdet es nicht bereuen, wenn ihr sie anseht.

Wir behaupten

die Frieda behauptet von mir:

Er ist 1,73 groß

Er hat keinen Sinn für die Natur.

Er ist immer abwesend

Er will nur Pullover anziehen

Er betrinkt sich gern

Er will jedem Bettler etwas geben

Er geht ohne mich nicht ins Kino

Er lässt sich leicht übers ohr hauen

Er schwärmt für Deborah Kerr.

Er bleibt ein grosses Kind.

 

Und ich behaupte von Frieda:

Sie ist 1,76 gross

Sie ist jeder Landschaft hold

Sie hängt immer an meinem Rockzipfel

Sie will mich im dunklen Anzug sehn

Sie betrinkt sich nie

Sie will jedem Bettler was geben

Sie kann ohne mich nicht schlafen

Sie ist eine gute Köchin

Sie schwärmt für Henry Fonda

Sie hat immer noch Grübchen

 

 

Frieda von Erden ist angekommen

heute mit der Post.  Das bestellte Buch von Hanns Dieter Hüsch. Es ist klein und handlich, ein Taschenbuch, neu, wunderschöne Geschichten, ich hab schon Mal kurz reingesehen. Ab und zu werde ich eine kleine Geschichte oder Anekdote hier einfließen lassen.